Berichte Saison 2017/2018

Liebe Spieler, Eltern und Freunde unserer Duisserner B-Junioren.

 

Hier findet Ihr die aktuellen Spielberichte, geschrieben von unseren Spielern. Viel Spaß beim Lesen und danke für Euer Interesse und Unterstützung.

B-Junioren im Finale des Kreispokals

Der SV Duissern empfingam Mittwoch, 22.11.2017,  Rhenania Hamborn im Halbfinale des Kreispokals. Obwohl die duisserner Mannschaft, rund um den Chef Trainer Michael Valk, ungeschlagen war ging sie als vermeintlicher Underdog in die Partie gegen den Gegner aus der Leistungsklasse.

 

Dieses Bild schien sich zu Beginn des Spiels auch zu bewahrheiten. Nach 2 unglücklichen Situationen nutzen die Gäste aus Hamborn die Chancen in der 16' und 17' Minute eiskalt mit einem Doppelschlag in kürzester Zeit aus. Ein herber Rückschlag für das Heimteam, das sich so viel vorgenommen hatte. Doch die Jungs schüttelten sich einmal und zeigten in der Folge eine couragierte Leistung, die in der letzten Minute der 1. Halbzeit mit dem Anschlusstreffer durch Jannik Eisenmann belohnt wurde. Ein psychologisch enorm wichtiger Zeitpunkt, das sich auch zu Beginn der 2. Halbzeit mit 2 vergebenen Chancen zeigte. Nach gut 56 Minuten nahm sich Lou Basso mal ein Herz und zog nach einem Traumpass von Kenan mit dem Vollspann zu einem sehenswerten Treffer zum Ausgleich ab. 10min später ging der SVD nach einer Standardsituation und einer Direktabnahme durch Amos Strauss in Führung. Diese sollte jedoch nicht lange halten, da eine Minute später auf der Gegenseite der Ausgleich nach einer Ecke fiel.

 

Somit ging die Partie in die Verlängerung, der SVD jedoch in Überzahl und deshalb mit einem leichten Vorteil, der zunächst nicht genutzt werden konnte, da Hamborn in Führung ging.

Der SVD warf nochmal alles nach vorne und in der 100' Minute kam Lon Basso im Strafraum zu Fall und der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt. Nick Faßbender schnappte sich die Kugel, nahm 2 Schritte Anlauf und verwandelte, ohne Nerven zu zeigen mit einem Schuss hoch in die Mitte.

 

Es ging also wie schon gegen Union ins Elferschießen und die Anspannung war bei jedem spürbar. Nachdem 2 Hamborner Spieler verschossen und nur von den Duissernern 3/4 Elfmeter  verwandelten, trat wieder Nick Faßbender (der Lord) zum entscheidenden Elfmeter an. Und obwohl der Torwart noch dran war, ist der Ball am Ende im Netz und der SV Duissern somit im FINALE des Kreispokals!!!!!!!!!

???????

Hier finden Sie uns

SV Duissern 1923 e.V.
Bezirkssportanlage

Esmarchstraße 41
47058 Duisburg

 

Postadresse:

Duissernstraße 63

47058 Duisburg

Kontakt

E-Mail:

kontakt@sv-duissern-1923.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Duissern 1923 e.V.